This post is also available in: Englisch

rhiannon

Konzert rhiannon

Sobald wir festgelegt haben, wann welche Bands auftreten, lassen wir es euch hier und im Programm wissen.

rhiannon

Die Wurzeln des Projekts „rhiannon“ liegen in der zeitlosen Faszination, die von historischen und traditionellen Instrumenten ausgeht. Einmal der Vielschichtigkeit und Ausdruckskraft dieser Klangfarben verfallen, entsteht eine Eigendynamik der sich keiner der beteiligten Musiker entziehen kann – und das ist auch gut so, denn am Anfang war ja bekanntlich immer schon das Feuer!

Historische Feste und Mitttelaltermärkte boten schon seit jeher einen geeigneten Rahmen, um die Ergebnisse unserer Experimente zu Gehör zu bringen und als modern-historisches Spielvolk, in direktem Kontakt zum Auditorium, eine Vielzahl an Eindrücken und Erfahrungen zu sammeln. Auf dieser Basis war und ist es uns ein stetes Anliegen, ein möglichst umfassendes Bild der vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten historischer Musik zu zeichnen, und dem geneigten Publikum abwechslungsreiche Kost zu kredenzen.

Mittels Einsatz unterschiedlichster Instrumente und der Interpretation verschiedensten Liedguts soll genau das entstehen, was sowohl uns als auch unsere „Berufskollegen“ früherer Jahrhunderte begeistert und fasziniert hat – Vielfalt und Lebendigkeit.

Und da bekannter Weise alles Lebendige von Veränderung und Entwicklung bestimmt wird, darf sich auch Musik dem nicht verschließen, will sie lebendig bleiben. Der Ansatz der reinen historischen Reproduktion wurde somit im Laufe der Jahre immer mehr ergänzt durch musikalische Eigenständigkeit und Experimentierfreude, was in unserem langjährigen Namenszusatz „Musik in mittelalterlicher Spielmannstradition“ seinen Niederschlag fand, denn: wir streben nicht nach authentischer mittelalterlicher Musik, sondern interpretieren, komponieren und entwickeln frei und lassen uns dabei von Stimmungsbild und Klang leiten.

Quelle: http://www.rhiannon.at

Schau Dir die anderen Bands an